Samstag, 25. Oktober 2014
3:0 Niederlage gegen An der Lache

Was war denn da heute los??? Unsere 1. Mannschaft verlor heute hochverdient mit 3:0 bei einer schwachen Mannschaft der SG An der Lache.

Nach dem Eigentor von Michael Linke ging bei den Marbachern gar nichts mehr. Bis dahin hatten sie das Spiel im Griff und auch gar nicht so schlecht gespielt. Aber nach dem unglücklichen Rückstand war in keiner Phase des Spiels ein Dagegenstemmen zu erkennen. Keiner der das Spiel an sich riss und seine Mitspieler aufbaute. Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man denken, dass heute keiner Lust auf Fußball hatte.

Irgendwie können wir gegen die vermeintlich "Kleinen" nicht das Spiel aufziehen, dass uns zu Hause fast unbesiegbar macht.

Sonntag, 19. Oktober 2014
Derbysieger, Derbysieger!!! 2:0 gegen Alach

Ganz sicher, ohne je in Gefahr zu kommen gewannen unsere Jungs auch dieses Heimspiel. Alach hatte über die gesamten 90 Minuten nicht eine richtige Chance.
Die Tore erzielten Chris Evertz und David Hensler!

Bilder und Spielbericht sind online!!!

Sonntag, 12. Oktober 2014
2:0 Heimsieg gegen Eintracht Erfurt

Goldmann (Foto) erzielt mit wuchtigem Kopfball das 2:0.

Viertes Heimspiel, vierter Sieg, 12 Punkte, 9:2 Tore!!! Was für eine Bilanz!
Auch für die Eintracht aus Erfurt war in Marbach nichts zu holen. Haushoch überlegen und völlig verdient gewann unsere 1. Mannschaft durch einen Doppelpack von Goldmann mit 2:0.

Bilder und Bericht sind online...

Sonntag, 5. Oktober 2014
Pokal-Pflichtsieg in Vieselbach

Mit 2:0 gewann heute unsere erste Mannschaft ihr Pokalspiel in Vieselbach. Von spielerischem Glanz kann man zwar nicht sprechen, aber gegen die spielerisch sehr limitierten Vieselbacher reichte eine durchschnittliche Leistung zum verdienten Sieg und dem Einzug in die nächste Pokalrunde.

Die Tore für Marbach erzielten Evertz und Henseler.

Bilder und Spielbericht sind online!

Sonntag, 28. September 2014
Blamage in Hassleben, nur 1:1 beim Tabellenletzten

Beim bisher punktlosen Tabellenletzten aus Hassleben, reichte es am Ende nur zu einem 1:1. Nachdem Nico Thieme einen Elmeter verschoss, hatte Chris Evertz mehr Zielwasser getrunken und erzielte mit platziertem Schuss aus ca. 17m das verdiente 0:1 für Marbach.
Danach bettelte Marbach förmlich um den Ausgleich und sie bekamen ihn auch. Kurz vor Spielende führte eine direkt verwandelte Ecke zum verdienten 1:0. Nach Torchancen lagen die Gäste zwar klar vorn, aber der kämpferische Einsatz der Hasslebener nötigte Respekt ab und wurde am Ende auch belohnt.

Freitag, 26. September 2014
Neuer Sponsor der SFM

Danke für die Unterstützung an die Generali am Dom, Subdirektion Schulz & Heimann, die neue Bande wird heute montiert!

Ältere Beiträge

.






.

Stadliga,Erfurt,Stadtliga Erfurt,Marbach,Fussball,RWE,Sport-Freunde Marbach,SFM,Sport-Freunde,1. Mannschaft,Rödiger,Bundesliga,Bezirksliga,